SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Einer geht noch
Es ist eigentlich etwas, was uns vor der Messe hätte passieren sollen, aber nun gut, es ist dennoch eine glückliche Fügung. Wir verwenden schon seit einigen Jahren Magix Video Deluxe zum Schneiden und Bearbeiten der Filme, die wir auf Messen aufnehmen. Eine Software, die sich im Alltag bewehrt hat und wohl zum Besten gehört, was es auf dem Markt gibt - jedenfalls in einem Preissegment, das noch akzeptabel ist. Mit ungefähr 100 € für eine der Versionen ist das gerade noch erträglich.

Nun hatten wir schon lange darauf gewartet, dass diese Software auch direkt in das Flash Video Format exportieren kann, das auf so populären Sites wie YouTube im Einsatz ist. Dadurch hätte es uns ermöglicht werden können das eher ungeliebte Real Media-Format zu entfernen. Um bisher in das FLV-Format umzuwandeln mußte der Film einmal komplett in ein anderes Format (zum Beispiel MP4 oder MPEG2) exportiert und dann noch einmal umgewandelt werden müssen. Das hätte die Zeit für die Bearbeitung der Filme verdoppelt - inakzeptabel für eine schnelle Onlinestellung.

Die neueste Version der Software kann nun das FLV-Format direkt exportieren und damit wurde es uns möglich die Filmmitschnitte besser in die Site einzubetten. Wir haben nun noch einmal alle Filme der Faszination Comic neu exportiert - und auch neu geschnitten. Denn leider waren durch die Neuinstallation der Software einige wichtige Temporär-Dateien verloren gegangen. Alle Filme sind jetzt neu online und können ganz genauso wie bei YouTube direkt in der Site betrachtet werden. Und wir bieten es auch an die Filme in die eigene Site zu integrieren - genauso wie YouTube. Wir bitten aber um Verständnis, wenn der angezeigte Code - der auch ein Branding enthält - nicht verändert werden darf.

Zusätzlich gibt es einen Videoplayer auf der Startseite der Berichterstattung, der es ermöglicht sich alle Videos dort anzusehen. Wir denken auch noch zusätzlich darüber nach eine DVD-ROM zusammenzustellen, auf der alle Videos enthalten sind und die als Oberfläche diesen Player anbietet. Lasst es uns wissen, ob das von Interesse ist.

Und wir haben die Bilderanzeige in unserer Berichterstattung verbessert. Die Bilder wurden ursprünglich direkt aus der Bildergalerie im Comicforum geladen, waren aber pixelig geworden, da der Browser für die Verkleinerung zuständig war. Das erledigt jetzt ein kleines Skript und die Bilder sehen deutlich besser aus. Denn die Bilder lagen mit einer Breite von 800 Pixeln in der Galerie vor, aber wir brauchten sie in den Splashpages mit einer Breite von 600 Pixeln.


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 27.10.2007 - 13:53
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Und das wars dann