SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Nach dem Comicsalon
Wir sind wieder alle glücklich zu Hause angekommen. Das Gros der Mitarbeiter ist gegen 15:00 Uhr abgefahren und mit ihnen auch der Großteil der Technik. Bei insgesamt sechs Stunden Heimfahrt ging das auch nicht anders. Aber wir haben noch jede Menge Material, das wir noch online bringen werden. Darunter noch etliche Filme, die wir gestern während der Veranstaltungen gefilmt haben. Und natürlich der Film über die Preisverleihung des Max- und Moritzpreises, der alleine aufgrund der schieren Menge an Material (7,5 Stunden, gefilmt mit drei Kameras) noch einige Zeit auf sich warten lassen wird.

Ich möchte mich ganz herzlich bei Michael Waniek, Henning Kockerbeck, Timo Duglokinski-Thoma, Stephan Kelz, Thomas Dräger und Sanchez bedanken, die sich alle darum gekümmert haben, dass Berichte, Filme und Fotos vorhanden waren, die online gestellt werden könnten. Timo und Stephan waren vor allem noch bei den letzten Veranstaltungen am Sonntag, die von Michael, Henning und mir, die wir um 15:00 Uhr abgefahren sind, nicht mehr abgedeckt werden konnten.

Und einen ganz herzlichen Dank und ein dickes Lob geht an die Veranstalter, insbesondere an Bodo Birk und Frau Bock, die uns tatkräftig unterstützt haben und die den Comicsalon sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Die Unterstützung, die wir auch bei schwierigen Wünschen (insbesondere in Bezug auf die Max- und Moritz-Preisverleihung) erfahren haben, war einzigartig.

Und jetzt geht es an die Nachberichterstattung zum Comicsalon Erlangen 2006. Viel Spaß beim Lesen!


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 19.06.2006 - 08:15
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Verleihung des Alternativen Max & Moritz Preises
Der nächste Bericht »»
Statistik - Zwischenstand