SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Neuer Comicverlag aus Frankfurt

Auf dem Comic.Salon in Erlangen kündigt sich Comicladies.de, ein neuer Comicverlag aus Frankfurt, an. Der erste Band von „Geschichten aus der Erotikwelt“ wird auf dem Salon hin überall erhältlich sein. Die unterhaltsamen Abenteuer von Fifi, einem Frankfurter „Working Girl“, wurden von der Autorin Alicia Lorenza und dem Schweizer Zeichner David Boller ansprechend als farbiges Comicalbum umgesetzt.

Comicladies.de möchten mit diesem Comic Leserinnen und Leser auf unterhaltsame und künstlerische Weise in die Welt des Erotikgewerbes entführen, so wie sie sich uns im persönlichen Austausch mit Sexworkerinnen und Clubbetreibern darstellt. Daraus ist die erste Ausgabe einer neuen, erotischen Comicserie entstanden, die Einblicke in die Welt des ältesten Gewerbes bietet.

Verlegerin Christiane Meyer erklärt: „Wir fanden, dass dieses Tabu-Thema in dieser Form in Deutschland noch nie als Comic abgehandelt wurde und denken, dass es bei aufgeschlossenen Lesern auf großes Interesse stoßen wird.“

Christiane Meyer betont auch, dass der erste Band keine Eintagsfliege sein wird und ein zweiter Band schon für Oktiober 2016 auf dem Programm steht. Des Weiteren will man sich auch auf neue Medien konzentrieren und die Serie vor allem auch auf Social Media-Kanälen bewerben.

fifi_umschlag_500

GESCHICHTEN AUS DER EROTIKWELT

Ein Blick hinter die Kulissen eines Frankfurter Bordells und der Arbeit von Sexworkerinnen.

Fifi, eine sexy, vollbusige Blondine Anfang 20, verdient ihr Geld mit Prostitution. Sie betreibt eine Hostessenwohnung in Frankfurt und führt den Leser anhand verschiedener Episoden in die Welt der Erotik und ihre tägliche Arbeit ein. Sie muss ihr Bordell organisieren, Online-Werbung schalten und natürlich auch ihre Kunden bedienen. Zusammen mit ihrer Kollegin Babsy erlebt sie bei ihrer täglichen Arbeit so manche bizarre und auch komische Situation. Extravagante Wünsche ihrer Bordellbesucher und ein unerwarteter Polizeieinsatz zeigen, wie aufregend und spannend die Welt der Erotik sein kann.

Durch Comicladies.de soll der Leser einen Einblick in den Alltag von Prostituierten und Clubbesitzern erhalten. Es ist kein erotischer Comic im eigentlichen Sinne und erfüllt auch keine pornografische Zwecke, sondern behandelt ein gesellschaftlich relevantes und stets aktuelles Thema.

Band 1: Fifis Bordellabenteuer
Story: Alicia Lorenza
Art: David Boller
ISBN: 978-3-9818039-0-7
Verlag: Comicladies.de
Format: 52 Seiten, 17 x 24 cm,
Klappenbroschur
Preis: 14.90 € / CHF 15.90



Daten dieses Berichts
Bericht vom: 19.05.2016 - 14:16
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Lesungen
Der nächste Bericht »»
25 Jahre Manga bei Carlsen