SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 41 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Künstlergespräch mit Sascha Wüstefeld und Ulf S. Graupner - Film

Das UPgrade bekommt ein Upgrade: Die Geschichten um Ronny Knäusel, den wohl einzigen Superhelden der DDR, werden bei Cross Cult neu aufgelegt. Die Neuausgabe ist nicht nur fast doppelt so groß (23 x 32 cm) wie die alte, es gibt auch 11 Extra-Comicseiten und 8 Seiten mit Skizzen. Der erste Band ist bereits erschienen, der zweite für den Herbst angekündigt.

Allemal Grund genug, auf dem Comicfestival München nicht nur eine Ausstellung mit raren Skizzenblättern zu zeigen. Auch die beiden Künstler Sascha Wüstefeld und Ulf S. Graupner sind nach Süddeutschland gekommen. Am Mittwoch stellten sie sich auf offener Bühne den Fragen von Gerhard Schlegel.

Dabei erzählten sie unter anderem, dass sie sich bei der gemeinsamen Arbeit für das Comicmagazin Mosaik kennengelernt haben. Später zeichnete Graupner unter anderem die Abrafaxe für die SuperIllu und den Werbecomic Knax für die Sparkasse. Wüstefeld ging zu einem Berliner Trickfilmstudio, das an einer Kinoversion der Kinderserie SimsalaGrimm arbeitete. Bereits kurz danach machte er sich jedoch als Grafiker selbständig.

Wie es dann dazu kam, dass sie für ein neues Projekt wieder zusammenfanden, welche Figur bei Signierstunden besonders beliebt ist (und bei wem), welche Lesergruppe sich mit dem UPgrade vielleicht schwer tun könnte und was die Deutsche Bahn mit all dem zu hat, könnt Ihr in unserem Filmmitschnitt der Veranstaltung erfahren.



Daten dieses Berichts
Download als MP3-Datei: Download - 42.27 MB (402 Downloads)
Direkt anhören:
Bericht vom: 09.06.2015 - 08:01
Kategorie: Filmmitschnitte
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Künstlergespräch mit Eddie Campbell - Film
Der nächste Bericht »»
Künstlergespräch mit Mike Perkins - Film