SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Hansi Kraus moderiert den PENG!-Preis
Insbesondere dem jüngeren Publikum wird der Name Hansi Kraus kaum etwas sagen. Kein Wunder, ist dessen wirklich große Zeit doch schon lange her, als er von 1964 bis 1969 Ludwig Thoma in den fünf Filmen der Lausbubengeschichten darstellte. Danach spielte er sieben Mal Pepe Nietnagel in der Filmreihe "Die Lümmel von der ersten Bank" zwischen 1967 und 1972.

In der Folge fiel es ihm sichtbar schwer diese Rollen abzuschütteln, wie das bei vielen Kinderstars der Fall war. Tatsächlich musste er seine Paraderolle Pepe Nietnagel noch einmal im Alter von knapp 40 Jahren bei der TV-Serie "Ein Schloß am Wörthersee" aufnehmen. Immerhin spielte er von 1994 bis 2010 in 127 Folgen in der TV-Serie "Forsthaus Falkenau" eine ganz andere Rolle, wenn auch mit dem Namen "Hansl Sailer", so dass er es wohl auch da nicht so einfach hatte von seinem Image loszukommen. Aber auch andere Engagements bei weiteren TV-Serien waren dabei. Die Liste bei der IMDB ist lang.

Hansi_Kraus_1024x683
Copyright des Fotos: Comicfestival München

Nun gibt es offensichtlich eine Seite von Hans Kraus (wie er eigentlich genannt werden will), die in den offiziellen Biografien nicht zu finden ist: Er ist bekennender Comicfan. Und weil er Comics liebt, hat er sich dazu bereit erklärt den PENG!-Preis am 06.06.2015 um 21:00 Uhr zu moderieren. Der Preis wird im Amerikahaus zum sechsten Mal verliehen. Als Co-Moderatorin wird Claudia Schöne von Comicaze fungieren.


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 27.03.2015 - 09:48
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Die Messe-Specials von Paninicomics
Der nächste Bericht »»
Die aktuelle Künstlerliste (Update vom 27.03.2015)