SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 42 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Die Elefantenrunde – Neue Strategien auf dem Comic-Markt
Gespräch mit Steffen Volkmer (Panini Deutschland), Alexandra Germann (Egmont Verlagsgruppe), Peter Graf (Metrolit), Dirk Rehm (Reprodukt), Dirk Schulz (Splitter), Johann Ulrich (avant), Kai-Steffen Schwarz (Carlsen); Moderation: Harald Havas und Volker Robrahn

Egmont macht jetzt auch Graphic Novels und gründet den ersten Verlag, der sogar so heißt: Egmont Graphic Novel. Carlsen verkleinert seine erfolgreichen Graphic Novels zum Taschenbuch und nennt die Reihe „Graphic Novel Paperback“. Neue Player aus dem Bereich der Belletristik betreten das Spielfeld des Comic-Markts, einer davon ist der Metrolit Verlag. Könnten Comics für Kinder eine erfolgreiche Nische sein? Reprodukt hat den Versuch gewagt. E-Books haben sich in der Comic-Branche noch nicht ernsthaft bemerkbar gemacht, aber Panini will es jetzt wissen. Und Amazon bläst mit dem Aufkauf der in Amerika super erfolgreichen Comic-App „Comixology“ auch in Europa zum Angriff …

Freitag, 20. Juni, 16:00 Uhr – Rathaus, Großer Ratssaal, 1. Stock

Wir zeigen hier den Mitschnitt der Veranstaltung.



Der Filmmitschnitt direkt zum Anschauen
Code zum Einbetten dieses Videos in Eure Website:
Daten dieses Berichts
Download als MP3-Datei: Download - 65.66 MB (1.356 Downloads)
Direkt anhören:
Bericht vom: 26.06.2014 - 12:26
Kategorie: Filmmitschnitte
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Frauen erobern den Comic â 10 Jahre SPRING
Der nächste Bericht »»
Comic und Kulturförderung in Deutschland