SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Kurzinterview mit Annette Köhn / jaja Verlag
inourgardenHallo Annette, Du bist nun mit deinem jaja-Verlag zum zweiten Mal beim Leipziger Comicgarten. Mit im Gepäck hast Du unter anderem die Neuveröffentlichung "In Our Garden". Welche Handlung verfolgt die Geschichte?
Das ist eine ganz kleine Geschichte über das persönliche Erlebnis des Zeichners, als er seine alte Hündin im Garten begräbt. Er erinnert sich dabei an die alten Zeiten, wie er klein war und sie bekam, wie sie gemeinsam aufwuchsen... Zwischenrein bekomme ich immernoch Gänsehaut, wenn nicht sogar beim letzten Satz ein Tränchen im Augenwinkel schimmert. Dabei hatte ich nie einen Hund, nur Meerschweinchen. Weiß auch nicht, wie Claus Daniel das schafft!

Die Veröffentlichung überrascht wieder durch eine ungewöhnliches Aufmachung. Viele Produkte aus deinem Verlag verzeichnen eine originelle Gestaltung fernab von den Standardabmaßen. Wie
wichtig ist Dir die Abwechslung beim Layout?
Ich versuch nicht, möglichst viel Abwechslung reinzubekommen, sondern mache das immer von dem Manuskript abhängig und den Wünschen des Autors, welches Format und Aufmachung das Machwerk dann haben wird. Bei "In our Garden" wollten wir unbedingt das extreme Hochformat, weil der Comic zuvor als Internetcomic erschien und dort als ein langes zusammenhängendes Band scrollbar war.

Vor kurzem ist ein Crowdfunding-Projekt von Dir erfolgreich zu Ende gegangen. Hast Du zum ersten Mal dieses Finanzierungsmodell ausprobiert? Wann kann die Kundschaft mit „LETO - Reise in die Halongbucht“ rechnen? Und vor allem, über was handelt die Geschichte?
Ja, das war eine Premiere!  Die Kundschaft wird sich noch etwas gedulden müssen, aber ich hoffe vor Weihnachten noch in Druck zu gehen und es gedruckt unter den Weihnachtsbaum legen zu können! Die KreuzwegeGeschichte handelt im Groben von dem europäischen Drachen Leto, der sich aus Gründen von Einsamkeit und Langeweile auf den Weg nach Vietnam macht, vor allem aber um weitere noch lebende Drachen zu finden. Er wird am Ende einen ganz besonderen Drachen aufspüren, macht aber unterwegs schon Bekanntschaften und erhält ein wenig Einblick in die fremdartige Kultur Vietnams.

Zurück zum Comicgarten: Wer begleitet Dich und was hast Du neben "In Our Garden" noch Neues am Start?
Ich komme leider gar nicht selbst, meine Assistentin Sarah Marschall wird das Zepter in der Hand halten! Anwesende Autoren werden mindestens Alexander von Knorre (mit "Hinter den sieben Burgen") und Dirk Wachsmuth (NEU! "Du bist ein Dinosaurier") sein!
Noch relativ neu ist "Kreuzwege" von Stephan Lomp und wahrscheinlich wird das Rezepteheft "Frisch gestrichen" (Es geht um Brotaufstriche!) von Anja Vogel fertig gedruckt sein!

Vielen Dank die Beantwortung.


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 29.08.2013 - 22:36
Kategorie: Interviews
Autor dieses Berichts: Christian Recklies
«« Der vorhergehende Bericht
Die Qual der Wahl
Der nächste Bericht »»
Kurzinterview mit Holger Zwerschke / Joey Nobody