SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 41 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Helmut Nickel kommt (wieder) nach München
Er war bereits vor zwei Jahren der große Star des Comicfestivals München. Kaum jemand hätte es für möglich gehalten, dass Helmut Nickel nur zwei Jahre später zusammen mit seiner Frau noch einmal den Trip aus den USA auf sich nehmen würde. Aber genau das wird nun doch geschehen. Es hat ihnen so gut gefallen, dass sie diese Chance noch einmal nutzen möchten.

Wie uns Eckart Sackmann von comicplus+ mitgeteilt hat, wird Helmut Nickel von Mittwoch bis Freitag auf dem Comicfestival zugegegen sein. In Zusammenarbeit zwischen Salleck Publications und comicplus+ wird er am Stand von Salleck Publications für Signierstunden zur Verfügung stehen. Dies geschieht vor allen Dingen am Stand von Salleck, da comicplus+ diesmal nicht mit einem eigenen Stand vertreten ist.

Nach Angaben von Eckart Sackmann wird der dritte Band der "Goldenen Ausgabe" von Winnetou nicht in München vorliegen. Aber die sogenannte "Volksausgabe" wird vorhanden sein.

Eine Bitte leiten wir an dieser Stelle auch gerne weiter: Eckart Sackmann bittet auf das Alter von Helmut und Hilde Nickel Rücksicht zu nehmen. Wir weisen im Zusammenhang mit Signierstunden immer wieder darauf hin, dass die Künstler auch nur Menschen sind und es daher einfach nur höflich und normal sein sollte sie nicht zu bestürmen. Das gilt umso mehr bei älteren Künstlern.

Daten dieses Berichts
Bericht vom: 29.04.2013 - 18:18
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Die Wahl zum Peng!-Preis 2013
Der nächste Bericht »»
Lona Rietschel - Die Mutter der Abrafaxe