SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 41 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Das Programm - Teil 7 - Politiker in Comics
Im Jahr 1849 erscheint im Frankfurter Verlag C. Jügel die satirische Bildgeschichte „Thaten und Meinungen des Herrn Piepmeyer“. Ihre beiden Schöpfer, der erzkonservative Schriftsteller und Journalist Johann Hermann Detmold und der Maler und Zeichner Adolph Schroedter, liefern darin die humoristisch-karikierende Darstellung eines Abgeordneten der Frankfurter Nationalversammlung von 1848/49, die aus heutiger Sicht nicht nur als Zeitdokument zur Frühgeschichte des Parlamentarismus in Deutschland von Interesse ist, sondern zugleich eine Art Prototyp der Präsentation fiktiver Politiker in Bildgeschichte und Comic darstellt.

Meist jedoch werden keineswegs fiktive Charaktere präsentiert, wenn sich Cartoonisten oder Comiczeichner mit der aktuellen Politik und ihren Repräsentanten auseinandersetzen. So avanciert zum Beispiel Adolf Hitler recht bald, zum Teil sogar noch vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges, zum Gegenstand von britischen satirischen Bildgeschichten.

Helmut Kronthaler beschäftigt sich in dieser Veranstaltung mit der Kontinuität und dem Wandelt in der Darstellung des Politikers in Bildgeschichte und Comic. Beleuchtet wird die Zeit vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Der Vortrag wird am 01.06.2013 um 13:00 Uhr im Bier- und Oktoberfestmuseum stattfinden. Mehr Informationen dazu gibt es auf der Homepage des Comicfestivals.

Und damit kommen wir zur neuen Gesamtübersicht:

Mittwoch, 29.05.2013
19:00 – Künstlergespräch mit Robert Crumb - Jüdisches Museum

Donnerstag, 30.05.2013
12:00 – 18:00 – Verlagsmesse und Signieraktionen - Künstlerhaus und Altes Rathaus
13:00 – Wicke und die starken Kinder - Westliche Kinderliteratur als Fernsehanime
19:00 – Comic-Biergarten - Glockenbachwerkstatt
19:30 – Fil & Sharkey Show - Vereinsheim, Occamstrasse 8
19:30 – Robert Crumb und Gilbert Shelton im Gespräch mit Gerhard Seyfried  -  Amerikahaus, Theatersaal  
21:15 – PENG! – Der Münchner Comicpreis - Amerikahaus, Theatersaal  

Freitag, 31.05.2013
10:00 – 18:00 – Verlagsmesse und Signieraktionen - Künstlerhaus und Altes Rathaus
13:00 – Verschwörung und Religion
19:00 – Comic-Biergarten - Glockenbachwerkstatt
19:30 – Ralf Palandt: Comics für eine gerechtere Welt - EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80
19:30 – Ralf König Lesung -Vereinsheim, Occamstrasse 8
20:00 – ICOM Independent Comic Preis - Altes Rathaus

Samstag, 1.6.2013
9:00 – 19:00 - Comicbörse - Kolpinghaus
10:00 – 19:00 – Verlagsmesse und Signieraktionen - Künstlerhaus und Altes Rathaus
11:00 – Steam Noir - Lesung
13:00 – Politiker in Comics - Bier- und Oktoberfest-Museum
19:00 – Gramic Award - St. Markuskirche, Gabelsbergerstraße 6,
21:00 – Comicfestival-Party - MaximiliansForum

Sonntag, 2.6.2013
10:00 – 18:00 – Verlagsmesse und Signieraktionen  - Künstlerhaus und Altes Rathaus
10:30 – Was ist eine Graphic Novel? - Vortrag für Lehrkräfte von Sebastian Oehler
13:00 – Comics im Mittelalter - Bier- und Oktoberfest-Museum
19:00 – Denis Kitchen: „Al Capp: A life to the contrary“ - Jüdisches Museum


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 10.04.2013 - 13:24
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Die Ausstellungen 2013 - Teil 5
Der nächste Bericht »»
Das Programm - Teil 8