SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 213 Gewinnspiele. Alle Gewinnspiele anzeigen...

"Jazam!"-Gewinnspiel

rezension_mittel_10387Die Independent-Szene in Deutschland ist nicht gerade groß, aber sie ist sehr kreativ und sie ist gut organisiert. Jahr für Jahr präsentieren die Zeichner und Autoren eine neue Anthologie unter dem Titel "Jazam!". Die Anthologie wird seit ihrem Start 2005 im Comicforum organisiert. Und auch Band 5 steht bereits in den Startlöchern. Der wird unter dem Motto "Nachtleben" stehen.

Jeder Band der Anthologie hat ein eigenes Motto und so gibt es zwar viele verschiedene Zeichenstile, Zeichner und Autoren, aber es gibt immer eine Gemeinsamkeit. Und das macht Lust aufs Lesen, findet auch unser Mitarbeiter Christian Recklies: "Die vierte Ausgabe von JAZAM! ist frisch, überraschend, anders ... kurz: vollkommen gelungen. Die 356 Seiten können den Leser eine gehörige Zeit fesseln, so lange, dass er glaubt überall Monster und Ungeheuer zu sehen. Das es das Heft zum Selbstkostenpreis von 15 € gibt, trägt sein übriges zur uneingeschränkten Kaufempfehlung bei."

In Zusammenarbeit mit den Machern von Jazam! verlosen wir den vierten Band (der im Juni beim Comicfestival München erschienen ist) und auch den zweiten Band der Anthologie.


Das Gewinnspiel ist am 11.12.2009 beendet worden. Die Gewinner wurden inzwischen gezogen. Und hier sind sie:

Jazam! 1. Preis:
Kai K. aus Rethwisch, Deutschland
2. Preis:
tina g. aus hamburg, Deutschland
3. Preis:
Constantin F. aus Bad Kissingen, Deutschland
Jazam!
Das Splashpages-Dossier zu Jazam!
Comics - Gewinnspiele: Gewinnt Jazam! Vol. 4 und 2
Externer Link: Die offizielle Website der Anthologie
Comics - Checkliste: JAZAM! Vol. 4
Comics - Checkliste: JAZAM! Vol. 3
Comics - Checkliste: JAZAM! Vol. 2
Comics - Rezensionen: JAZAM! Vol. 4
Comics - Rezensionen: JAZAM! Vol. 2
Comics - Rezensionen: JAZAM! Vol. 1
Comics - Artikel: Interview mit der Jazam!-Redaktion
Diskutiert mit: Der Aufruf zu Vol. 5