SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 471 News. Alle News anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Thomas Yeates auf Deutschlandtour
In Zusammenarbeit mit dem Jointventure des Kleinverlages "Classic Heroes" und der Leipziger Comic Combo bringen wir den auf klassische Helden wie Prinz Eisenherz, Zorro, Conan the Barbarian, oder Tarzan spezialisierten amerikanischen Zeichner

Thomas Yeates

anläßlich der Leipziger Buchmesse nach Deutschland.
Da es sein erster Aufenthalt im unserem Land ist, konnten wir ihn noch für eine kleine Tour gewinnen, deren Stationen diese hier sind:

Montag, 9.3.15 Darmstadt Comicosmos, 15.00 - 17.30 Uhr
Dienstag, 10.3.15 Frankfurt T3 Terminal Entertainment, 15.30 - 18.00 Uhr
Mittwoch, 11.3.15 Bochum Mr. C Comics, 15.30 - 18.00 Uhr
Donnerstag, 12.3.15 - Sonntag, 15.3.15 Leipziger Buchmesse, Signierbereich und Stand Nr. C202a in Halle 1
11.00 - 13.00 und 15.00 - 17.00 Uhr

Thomas wird Original Artwork mitbringen, sowie auf der Buchmesse für Commissions zur Verfügung stehen. Die Konditionen bitte morgens direkt am Stand erfragen!

Außerdem wird Classic Heroes EXKLUSIV zur Leipziger Buchmesse eine auf nur 150 Exemplare limitierte, überformatige Hardcoverausgabe veröffentlichen, die neben der namensgebenden Miniserie "Zorro vs. Dracula" auch noch zusätzliches Bonusmaterial, einen farbigen nummerierten Print, sowie die Erstveröffentlichung einer weiteren Zorrogeschichte in deutsch enthalten wird.

Der Preis dieses Bandes wird bei 34,99€ liegen!

All diejenigen, die es nicht auf die Leipziger Buchmesse schaffen, sei eine Teilnahme an der Tour in den jeweiligen Comicshops ans Herz gelegt, bei der der Band ebenfalls zu erwerben sein wird!

Außerdem kann das Hardcover, sowie die Restbestände des Gesamtprogramms von Classic Heroes, per Mail bei uns vorbestellt werden!

Für alle weiteren Fragen, Wünsche und Anregungen stehen wir euch hier im Forum oder unter combo-tours AT gmx.de gerne zur Verfügung!
Zusätzliche Informationen können der Homepage http://www.deutschlandtour.thomasyeates.com/ entnommen werden.

Biografie:
Thomas Yeates wurde am 19.1.1955 in Sacramento, Kalifornien, U.S.A. geboren.
Er wuchs bei seinen Eltern zusammen mit seinen 3 älteren Schwestern auf.
Zu seiner Inspiration das Zeichnen zu erlernen gehören laut eigener Aussage sowohl Disney´s Peter Pan, als auch sein Jugendheld Tarzan, bei dem er sich immer am lebendigsten fühlt, wann immer er den Dschungelhelden zeichnet.
Yeates war einer der ersten Absolventen der 1978 gegründeten Joe Kubert´s School of Cartoon and Graphic Art. Seine Einflüsse sind untern anderem die Großmeister Hal Foster, Al Williamson und Wallace Wood.
Yeates liebt es Bilder zu zeichnen in denen Elemente wie Z.B: Gerechtigkeit, Schönheit oder Abenteuer enthalten sind.
Thomas arbeitete schon für eine für eine Vielzahl von Verlagen, darunter DC(Sgt. Rock, Warlord, Swamp Thing), Marvel(Timespirits, Universe X, Paradise X) und Dark Horse(Conan, Groo vs. Conan).
Bekannt wurde er aber vor allem durch seine Tarzan-Comics. Mit Edgar Rice Burrough´s Dschungelhelden verbinden ihn bis heute mehr als nur Kindheitserinnerungen, war es doch Danton Burroughs, der Enkel des Tarzan-Erfinders, der ihm Anfang der 90er Jahre zum Einstieg in das Tarzan-Comicuniversum verhalf. Die Miniserie "Tarzan - The Beckoning"(Eclipse Comics) markiert einen Meilenstein in Thomas Yeates´ Karriere.
Etwa zur gleichen Zeit entstand auch das Crossover Zorro vs. Dracula, das anläßlich seines Besuches in Deutschland als limitierte Hardcover-Vorzugsausgabe erscheint!
Kaum bekannt ist, daß er in den späten 90ern zusammen mit dem Autor Don McGregor den Zorro Tageszeitungsstrip, sowie die Sonntagsseiten gezeichnet hat.
Anfang des neuen Jahrtausends schuf Yeates zusammen mit Alex Ross und John Totleben zwei "Universe X" Specials, gefogt von einem für "Paradise X".
Auch mit Kurt Busiek und Cary Nord arbeitete Thomas an eine gemeinsamen Projekt: für Dark Horse an einigen Ausgaben für Conan den Barbaren.
Danach folgten erneut Arbeiten für Trazan, sowie Adaptionen für einige "Warlord of Mars" Geschichten, ebenfalls geschrieben von Edgar Rice Burroughs.
2012 wurde der zweimal fpr den Eisner Award nominierte Zeichner der erst vierte des größten Abenteuer-Comic-Strips aller Zeiten: Prinz Eisenherz. Sein Stil machte ihn zur ersten Wahl für die Nachfolge des damaligen Eisenherzzeichners Gary Gianni.
Für sein aktuellstes Werk, den Graphic Novel Western "Law of the Desert Born"(2013 erschienen bei Bantam Books) wurde er anläßlich der San Diego Comic Con 2014 für den Eisner Award nominiert und im November 2014 mit dem Will Rogers Medallion Award ausgezeichnet.
Yeates lebt und arbeitet in Jenner, einem kleinen udn idyllischen Küstenort direkt an der State Route 1 in Kalifornien.
Seine offizielle Website erreicht man unter www.thomasyeates.com.


Checkliste:
a)Deutsch:
-Alpha Comic präsentiert 2: James Bond 007 - Lizenz zum Töten(Alpha Comic)
-Made in USA Nr. 2: Die verbotene Zone(Feest Comics)
-Tarzan Nr. 1: Tarzans Zorn(Feest Comics)
-Scout Nr. 1: Die vier Ungeheuer(Feest Comics)
-Timespirits Comic Album Nr. 1 - 4(Hethke)
-Superman Taschenbuch Nr. 76(Ehapa)
-Prinz Eisenherz Comic Album Nr. 88(Carlsen Comics)
-Universum X Special Nr. 3(Panini Comics)
-Paradies X Monster Edition Nr. 2(Panini Comics)
-Conan Comic Sonderband Nr. 1 - 2(Panini Comics)

b)US:
1.Writer:
-Al Williamson: Hidden Lands Tradepaperback
-Edgar Rice Burroughs: The Return of Tarzan Nr. 1 - 3
-Tarzan: The Beckoning Nr. 1 - 7

Zeichner:
-Airboy Archives Tradepaperback Nr. 1 - 2
-The Collosal Conan Hardcover
-Dark Horse Presents Nr. 8 - 10(2012)
 (Ebenfalls komplett enthalten im Tarzan Special: "Once and Future Tarzan")
-Dracula vs. Zorro Nr. 1 - 2(Image Comics)+
-Tarzan: The Lost Adventure Nr. 1
 (auch enthalten in Edgar Rice Burroughs Tarzan: The Lost Adventure Hardcover)
-The Return of Tarzan Nr. 1 - 3
-Groo vs. Conan Nr. 1 - 4
-Law of the Desert Born Graphic Novel Hardcover
-The Once and Future Tarzan Nr. 1
-The Outlaw Prince Graphic Novel Soft- and Hardcover
-Paradise X: Ragnarok
 (auch enthalten im Tradepaperback "Paradise X Volume 2")
-The Saga of Swamp Thing Nr. 1 - 8 & 10 - 13
-The Savage Sword of Conan Nr. 42 & 47
-Swamp Thing Nr. 64 & 86 - 89 & 112 - 113
-Tarzan Nr. 17 - 20
-Timespirits Nr. 1 - 6 & 8
-Universe X: Beasts
 (auch enthalten im Tradepaperback "Universe X Volume 2")
-Universe X: Cap
 (auch enthalten im Tradepaperback "Universe X Volume 2")
-The Warlord Nr. 48 - 49 & 51 -54
-Zorro: The Dailies, First Year

Cover:
-The Saga of Swamp Thing Nr. 1 & 3 - 24

Bitte beachten: die hier aufgeführten US-Comics sind natürlich nur ein kleiner Teil seines Schaffens.



Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 20.02.2015
Kategorie: Signierstunden
Quelle: Combo Tours
Autor dieser News: Bernd Glasstetter
«« Die vorhergehende News
Carlsen investiert in die Zukunft und treibt die digitale Entwicklung des Verlages voran
Die nächste News »»
Alvaro Martinez auf Deutschlandtour
Benotung
Benotung: Keine Bewertung vorhanden
Benotung
Du kannst diese News hier benoten. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1. Oder schreib doch einfach einen Kommentar!
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...