SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 468 News. Alle News anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Deutsche Akademie für Fußballkultur vergibt Preis für den besten Fußball-Comic des Jahres
Seit dem Jahr 2004 gibt es die Deutsche Akademie für Fußballkultur mit Sitz in Nürnberg. Sie begreift den Fußball als Teil der Alltagskultur und hat auf dem Feld zwischen Sportteil und Feuilleton ein deutschlandweit einzigartiges Kompetenzzentrum etabliert. Zu den Mitgliedern der Akademie zählen unter anderem Persönlichkeiten wie Christoph Biermann, Eckhard Henscheid, Jürgen Leinemann, Peter Lohmeyer, Hans Mayer, Katrin Müller-Hohenstein, Albert Ostermaier, Otto Schily oder Renate Schmidt und Institutionen wie das Goethe Institut, die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Zeit oder das Adolf-Grimme-Institut.

Höhepunkt im Jahresprogramm der Akademie ist der seit 2006 jährlich im Herbst verliehene "Deutsche Fußball-Kulturpreis" mit Auszeichnungen unter anderem für das beste Fußballbuch oder den Fußballspruch des Jahres sowie der Verleihung des Walther-Bensemann-Preises, dessen Träger bisher Legenden wie Franz Beckenbauer und Sir "Bobby" Charlton sind. Ein jährlich wechselnder Preis würdigt unterschiedliche Felder des Fan-Engagements, wie den Fangesang, das Fußball-Gesellschaftsspiel oder das Fan-Video des Jahres. In Kooperation mit dem Internationalen Comic-Salon Erlangen wird in diesem Jahr erstmals der "Fußball-Comic des Jahres" ausgezeichnet.

Details zur Ausschreibung, die sich an Hobbyzeichner wie an professionelle Zeichnerinnen und Zeichner aus dem deutschsprachigen Raum sowie an Studierende an Kunsthochschulen und Akademien richtet, finden sich auf der Website der Akademie. Dem Sieger winkt ein Preisgeld von 5.000 Euro. Die besten Arbeiten werden im Rahmen des 16. Internationalen Comic-Salons Erlangen (19. bis 22. Juni 2014) ausgestellt, außerdem wird eine honorierte Veröffentlichung im Kicker-Sportmagazin in Aussicht gestellt.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 04.06.2013
Kategorie: Comic-Salon Erlangen
Quelle: Comic-Salon Erlangen
Autor dieser News: Bernd Glasstetter
«« Die vorhergehende News
Das Marsupilami kehrt zu Spirou zurück
Die nächste News »»
Alea iacta est - Die neue Asterix Fan-Edition ist da
Benotung
Benotung: Keine Bewertung vorhanden
Benotung
Du kannst diese News hier benoten. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1. Oder schreib doch einfach einen Kommentar!
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...