SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 468 News. Alle News anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Keiji Nakazawa ist gestorben
Keiji Nakazawa erlag - wie jetzt erst bekannt wurde - bereits am 19. Dezember einem Krebsleiden. Der Mangaka wurde 73 Jahre alt.

Sein Manga "Barfuss durch Hiroshima", der seine eigenen Erlebnisse nach dem Atombombenabwurf über Hiroshima im Jahr 1945 verarbeitete, war der erste Manga in deutscher Sprache überhaupt und wurde 1982 erstmals von Rowohlt veröffentlicht. Es sollte noch weitere 22 Jahre dauern, bis der wichtigste Teil der Geschichte bei Carlsen 2004 erschien. Weitere sechs Bände sind bis heute nicht in deutscher Sprache erschienen. Nakazawa hatte den Manga begonnen, nachdem seine Mutter 1966 an den Spätfolgen der Verstrahlung durch die Atombombe verstorben war.



Der im Westen preisgekrönte Manga erfuhr in seinem Ursprungsland in Japan lange nicht die Anerkennung, wie dies hierzulande der Fall war. Vielleicht auch weil autobiografische Comics in Japan nur sehr selten zu finden sind, während sie im in Europa und Amerika oft veröffentlicht werden, fast schon eine eigene Gattung darstellen. Umso wichtiger dürfte wohl gewesen sein, dass in Japan der verlorene Krieg noch immer eine nationale Schande darstellt und insbesondere die Atombombenabwürfe eine Fanal sind, an das die Japaner nicht gerne erinnert werden.

Bis 2009 arbeitete Nakazawa weiterhin als Mangaka, musste allerdings dann in den Ruhestand übergehen. Nakazawa litt unter anderem an Diabetes und grauem Star. Durch die Diabetes war auch die Netzhaut eines Auges beschädigt worden. Vor zwei Jahren wurde bei ihm dann auch noch Lungenkrebs diagnostiziert, woran er letztendlich nun starb. Er verstarb in seiner Heimatstadt Hiroshima.



Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 27.12.2012
Kategorie: Allgemein
Autor dieser News: Bernd Glasstetter
«« Die vorhergehende News
Tite Kubo kommt auf die Leipziger Buchmesse
Die nächste News »»
Phil Ortiz bei X-tra-BooX am 19.1.2013
Benotung
Benotung: 1 (1 Stimme)
Benotung
Du kannst diese News hier benoten. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1. Oder schreib doch einfach einen Kommentar!
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...