SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 477 News. Alle News anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Alexander Fechner und Eve Jay signieren im T3 am 25.8.
Klick hier, um zur Karte zu gelangen Der im niedersächsischen Cuxhaven geborene Fechner wuchs in Kaarst und später in Nordenstadt bei Wiesbaden auf. 1998 begann er eine Ausbildung als Mediengestalter für Digital- und Printmedien und von 1999 bis 2001 studierte er Werbegrafik und Design bei der Studiengemeinschaft Darmstadt sowie an der Frankfurter Gutenbergschule für Gestaltung.

Nach dem Studium arbeitete er hauptberuflich als Künstlerischer Leiter für mehrere sowohl deutsche als auch internationale Werbeagenturen, wie Publicis oder Saatchi & Saatchi. Als Freiberufler ist Fechner seit 2007 im hessischen Frankfurt am Main für diverse Kunden tätig und war u. a. für Projekte für das ZDF, Procter & Gamble, Nestlé und Atari verantwortlich. Des Weiteren hat er zahlreiche Albencover für Bands, wie Time Lost, Puyo Puyo oder den Musiker Plemo gestaltet.

Von 2006 bis 2010 arbeitete Fechner als Mitherausgeber an der, im Wuppertaler Verlag Edition 52 herausgegebenen, Horrorcomicreihe Unheimlich mit. Fechner verließ das Projekt nach Meinungsverschiedenheiten mit den anderen Beteiligten und distanzierte sich von seinem Mitstreiter, dem chilenischen Comiczeichner Miguel E. Riveros, der das Projekt als Herausgeber alleine fortführt.

Nebenbei entwarf Fechner verschiedene Illustrationen, Layouts und Kurzbeiträge, wie z. B. für die renommierte Comicanthologie Panik Elektro, das Rollenspiel Endland, das Science-Fiction-Magazin Ferne Welten oder die deutschsprachige Ausgabe des DJ Magazine, für das Fechner seit 2012 als Künstlerischer Leiter tätig ist.

Seit 2010 arbeitet Fechner mit der Offenbacher Konzeptkreateurin Eva Junker an der Comicreihe Unison, deren erster Band 2012 auf dem Internationalen Comic-Salon in Erlangen veröffentlicht wurde, weitere Bände sind geplant. Vorerst in englischer Sprache erschienen, soll die Comicreihe auch in deutsch umgesetzt werden

http://www.fmcs.de/

Zwecks besserer Planung bittet das T3 wie immer um schriftliche Anmeldung per email mit Eurer gewünschten Uhrzeit!

Samstag, den 25.08.2012, 15 - 18 Uhr

T3 Terminal Entertainment
GMBH,  Comics & Spiele
Große Eschenheimer Str.41a
60313 Frankfurt
Tel:  069/287569
Fax: 069/ 287584



Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 16.08.2012
Kategorie: Signierstunden
Quelle: T3
Autor dieser News: Bernd Glasstetter
«« Die vorhergehende News
Philippe Graton mit limitierter Vaillant-Ausgabe in Frankfurt
Die nächste News »»
Signierstunden beim T3 in Frankfurt in den kommenden Monaten
Benotung
Benotung: Keine Bewertung vorhanden
Benotung
Du kannst diese News hier benoten. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1. Oder schreib doch einfach einen Kommentar!
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6
Karte Karte vergrernKarte verkleinern
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Beitrag existieren noch keine Kommentare unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag beisteuern. Klicke dazu hier...