Die Elefantenrunde: Comic-Boom in Deutschland?

Gespräch mit Dirk Remmecke (Kazé), Klaus Schikowski (Carlsen Comic), Johann Ulrich (avant-verlag) und weiteren Verlagsvertretern; Moderation: Martin Jurgeit

Die Elefantenrunde ist die traditionsreichste Podiums-Veranstaltung des Internationalen Comic-Salons. Alle zwei Jahre sprechen Verlegerinnen und Verleger über die wichtigsten Entwicklungen auf dem deutschen Comic-Markt. Diesmal wird es unter anderem um die starken Umsatzzuwächse gerade im letzten Jahr gehen, die einen Boom auf dem deutschen Comic-Markt vermuten lassen. Andererseits kämpfen selbst die scheinbar erfolgreichen Comic-Verlage täglich ums Überleben.