SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 26)

  • Rezension vom 27.08.2016: Buddy Longway Gesamtausgabe 4
    Die Serie um den Trapper in den Rocky Mountains befindet sich in der Zielgeraden. Buddy ist von der Liebe zu seiner Frau getrieben. Harmonie, Freundschaft und Familie sind die Leitgedanken, die Derib über dieses Werk stellt. Jedem Teenager sei sie als Lektüre empfohlen. Die Saga hört nicht auf zu Fessel und bietet auch im vierten Teil der Gesamtausgabe immer wieder schöne Einblicke und überraschende Momente. Und der Rezensent verspricht schon einmal, dass er im abschließenden fünften Teil der Gesamtausgabe Tränen vergießen wird.

    Mehr...
  • Rezension vom 27.08.2016: Love Hotel Princess 1
    Love Hotel Princess bietet im ersten Band den frechen und humorvollen Auftakt einer Schulgeschichte, die irgendwann doch wieder einen vertrauten Kurs einschlägt, dabei aber durchaus unterhaltsam sein kann, wenn man bereit ist, sich auf die Späße einzulassen, die überwiegend auf Kosten der Heldin gehen.
    Mehr...
  • Rezension vom 27.08.2016: Rainbow Revolution 1
    Rainbow Revolution ist sicherlich ein Manga für jüngere Leserinnen, die sich mit ähnlichen Problemen konfrontiert sehen, beinhaltet aber auch für Ältere manch eine unterhaltsame Weisheit, die warmherzig und mit leisem aber nicht übertriebenen Humor vermittelt wird.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.08.2016: Sag mir bitte, was Liebe ist
    Sag mir bitte, was Liebe ist ist einer der Titel, die man zwar lesen kann, aber nicht kennen muss, und eher langweilig die üblichen Klischees der „Boys Love“ in einer viel zu vorhersehbaren Handlung bedient.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.08.2016: Cagaster 3
    Der dritte Band von Cagaster ist ganz der Vergangenheit von Ilie und Kidow zugewandt, öffnet damit aber auch neue Tore zur Gegenwart, die Lust auf mehr machen, weil Klischees und Handlungsmuster zwar vertraut sind, aber doch auf eine ganz unübliche Art und Weise zusammen gefügt werden.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.08.2016: Monster Hunter Flash Hunter 6
    Die Monster Hunter zeigen wieder einmal was sie können. Intensive Illustrationen unterstreichen in agilen Kampfhandlungen die Gefährlichkeit der Monster. Dies beflügelt die Fantasie der Leser. Die Story begeistert sowohl männliche als auch weibliche Manga-Fans gleichermaßen.
    Mehr...
  • Rezension vom 26.08.2016: The Walking Dead 25: Unter Wölfen
    Die Ereignisse des letzten Bandes führen zu einem psychologischen Ausnahmezustand welcher diese Ausgabe auch ohne Zombies spannend macht. Zeichnerisch etwas aufdringlich gestaltet, gibt es aber einige bemerkenswerte Szenen und Dialoge.
    Mehr...
  • Rezension vom 25.08.2016: Spirou und Fantasio 53 ? Der Zorn des Marsupilamis
    Spirou Band 53 reiht sich ein in die grandiosen Bände von Vehlmann und Yoann. Der Plot ist überaus witzig und zwar nicht auf eine Platte, sondern ausgesprochen intelligente Art. Alles an der Geschichte wirkt wohl überlegt. Vehlmann und Yoann präsentieren eine Geschichte, in der das Marsupilami zurückkehrt ohne pathetisch und kitschig zu sein. 

    Mehr...
  • Rezension vom 25.08.2016: Von fünf bis neun 5->9 11
    Von fünf bis neun 5->9 lässt sich auch weiter einiges einfallen, um die Leser bei der Stange zu halten, auch wenn man nicht all zu viel Drama oder innovative Wendungen erwarten darf, dafür aber um so mehr glaubwürdige Gefühle und Gedanken.
    Mehr...
  • Rezension vom 25.08.2016: Kuro 1
    Kuro ist ein zwar nett gezeichneter, aber durchaus noch gewöhnungsbedürftiger Manga, der sich im ersten Band noch nicht ganz gefunden hat und daher sein Potential nur zu einem kleinen Teil ausschöpft und vermutlich nur mit sehr viel Geduld fesseln kann.
    Mehr...
  • Rezension vom 24.08.2016: reMIND 2
    Die eigenwillige und abgedrehte Serie reMind findet schon im zweiten Band ihren Abschluss, aber das ist auch gut so, strapaziert der Künstler doch die Leser nicht über und kommt in die Verlegenheit, seine eigenen Ideen wiederholen zu müssen. Denn letztendlich gibt die Geschichte auch nicht mehr her. So bleibt der angenehm abwechslungsreiche Charakter der ansonsten eher einfach gestrickten Handlung erhalten.
    Mehr...
  • Rezension vom 24.08.2016: Noah! 2
    Noah! erweist sich auch weiterhin als eher seichte Liebesgeschichte, die vor allem auf überbordende Gefühle, eun wenig Komik und einen guten Schuss Drama setzt. Immerhin verfällt die Künstlerin bei der Schilderung der Gefühle nicht all zu sehr in Albernheiten.
    Mehr...
  • Rezension vom 24.08.2016: Millennium 1: Die Hunde Gottes
    Spannend und durch die Verbindung verschiedener Ebenen erstaunlich komplex. Der Fantasyeinschlag verwundert ein wenig, doch ist noch dezent. Ein spannender Historienkrimi.
    Mehr...
  • Rezension vom 23.08.2016: Dein Verlangen gehört mir 1
    Dein Verlangen gehört mir ist mehr oder weniger ein erotischer Manga, in dem vor allem die Erwartungen junger Leserinnen nach Sex gestillt wird, aber keine wirklich neuen Rollenbilder vermittelt werden können, da mehr oder weniger leider nur die gängigen Klischees zum Tragen kommen.
    Mehr...
  • Rezension vom 23.08.2016: Aaron und Baruch
    Aaron und Baruch dürfte für alle Fans düsterer Horror-Geschichten ein Fest sein, vor allem wenn sie die opulenten dunklen Gemälde von Timo Würz mögen. Allerdings sollte man keine ausgefeilte und schon gar nicht dynamisch umgesetzte Geschichte erwarten, sondern eher ein Werk, das von der Stimmung her lebt.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen
Gotham City Sirens 322.08.2016Gotham City Sirens 3 online bestellen
Teen Titans Megaband 1: Die Elite22.08.2016Teen Titans Megaband 1: Die Elite online bestellen


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Die Splashcomics-News sind neben den CBR-News meine Hauptinfoquelle."
(Andreas Mergenthaler, Cross Cult)




Anzeige: