SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 8)

  • Rezension vom 21.08.2018: Zack 230
    Eine lohnenswerte Ausgabe bei der jede Serie an sich überzeugt, wenngleich hier auch einige dramaturgische Schwächen auszumachen sind.
    Mehr...
  • Rezension vom 21.08.2018: Skip Beat! 40
    Skip Beat! verabschiedet sich erst einmal wieder von der Vergangenheit und wendet sich Gegenwart und Zukunft zu. Kyoko muss nun aus dem Gelernten ihre Schlüsse ziehen und gereift den neuen Herausforderungen entgegen treten, etwas, was wie immer sehr routiniert erzählt wird.
    Mehr...
  • Rezension vom 20.08.2018: Crossed 20: Badlands 13
    Manche Fans dürften von dem Band enttäuscht sein, da er weniger Wert auf Effekte legt, aber indem er den Lesern einen Spiegel vorhält und die Gefirmten geschickt als Katalysator nutzt, ist er ein würdiger Band der Reihe.
    Mehr...
  • Rezension vom 20.08.2018: Takane & Hana 3
    Takane & Hana bleibt auch weiterhin eine solide Liebesgeschichte, die die typischen romantischen Klischees amüsant variiert und so angenehme, wenn auch keine tiefgründige Unterhaltung bietet.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.08.2018: Tex: Die letzte Grenze
    Der Band weiß zu gefallen aber nicht zu begeistern. Es liegt ein hohes Tempo mit einem charismatischen Schurken vor und die Atmosphäre kann überzeugen, aber die Story ist doch recht dünn und die meisten Charaktere sind zu flach.
    Mehr...
  • Rezension vom 18.08.2018: Parasyte - Kiseijuu 8
    Ausgerechnet das Finale ist sehr enttäuschend und offenbart erhebliche dramaturgische Mängel. Schade, da hätte man sich eine elegantere Auflösung gewünscht.
    Mehr...
  • Rezension vom 18.08.2018: Meine erste Liebe
    Meine erste Liebe bietet heiße erotische Boys Love, die allerdings von der Geschichte her nicht gerade viel neues bietet und eher flache Charaktere und eine vorhersehbare Story bietet, die man lesen kann aber nicht kennen muss.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.08.2018: Zur Hölle mit Enra 2
    Zur Hölle mit Enra bleibt eine solide romantische Komödie, bei der nun allerdings die Fantasy ein wenig ins Hintertreffen gerät. Aber noch sorgt die Künstlerin dafür, dass es spannend genug bleibt, um neugierig auf die Fortsetzung zu sein.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.08.2018: Troll von Troy 20: Wahas Erbschaft
    Troll von Troy 20: Wahas Erbschaft bietet wieder einmal ein buntes und vergnügliches Abenteuer um das Menschenmädchen und die Trolle das man keinesfalls ernst nehmen sondern einfach nur genießen sollte, auch wenn viele Gags schon abgenutzt wirken.
    Mehr...
  • Rezension vom 16.08.2018: Kuhime 1: Die Menschenfresserin
    Kuhime 1: Die Menschenfresserin ist eine typische Horrorgeschichte, wie man ihr in so einigen Mangas begegnen kann, aber der Künstler schafft es, dem Thema durchaus ein paar neue und interessante Seiten abzugewinnen, so dass sich das Weiterlesen lohnen könnte, wenn man diese Art von Geschichten mag.
    Mehr...
  • Rezension vom 16.08.2018: Vasco 28: Die Maler
    Ein starker Band der nicht nur in seinem historischen Ambiente überzeugt und einen spannenden Auftakt für einen Zweiteiler liefert, sondern zudem durch die Zeichnungen zu begeistern vermag.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.08.2018: Green Worldz 2
    Green Worldz entwickelt das interessante Szenario auf eine gute Weise fort, indem der Künstler mit vielen Erwartungen spielt, aber nur einen Teil davon erfüllt, so dass die Spannung durchaus erhalten bleibt und Lust darauf macht, weiter zu lesen.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.08.2018: Der rote Korsar Gesamtausgabe 11: Gold und Ruhm
    Der schwächste Band der Gesamtausgabe. Müde und lustlose Zeichnungen und in den Stories stecken dermassen viele Fehler das sie nur als schlampig bezeichnen werden können. Der Tiefpunkt der Reihe und allenfalls für Komplettisten interessant.
    Mehr...
  • Rezension vom 14.08.2018: Liar Queen
    Liar Queen dreht sich um Freundschaften und die vielen verschiedenen Ausprägungen die es davon gibt. Zwar bleibt die Sammlung den Klischees verhaftet und dementsprechend oberflächlich, aber ein paar Punkte können gerade junge Leserinnen doch zum Nachdenken anrühren, da sie auch ihre Lebenswelten ansprechen.
    Mehr...
  • Rezension vom 13.08.2018: Fulgur 1: Am Boden des Abgrunds
    Eine stimmungsvolle und spannende Hommage an die klassischen Abenteuergeschichten eines Jules Verne, H. G. Wells und H. P. Hodgson. Das ist angenehm altmodisch und wunderbar gezeichnet.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen
Captain Berlin 820.08.2018Captain Berlin 8 online bestellen
Capricorn – Gesamtausgabe 520.08.2018Capricorn ? Gesamtausgabe 5 online bestellen


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Die Splashcomics-News sind neben den CBR-News meine Hauptinfoquelle."
(Andreas Mergenthaler, Cross Cult)




Anzeige: