SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 23)

  • Rezension vom 19.01.2018: Captain Marvel: Sie fürchtet weder Tod noch Teufel Band 2
    Wer den ersten Band der "Captain Marvel"-Serie schon mochte, wird auch den zweiten mögen. Einmal mehr gelingt es Kelly Sue DeConnick eine Geschichte zu schreiben, in der sie ihre Heldin gewohnt menschlich darstellt und als willensstarke Persönlichkeit. Schade nur, dass die bekannten Nebenfiguren dieses Mal an den Rand gedrängt wurden. Und bedingt durch die Teilnahme an einem Mega-Event wird der Fortlauf der Story stark ausgebremst. Schade ist außerdem, dass dieses Mal so viele verschiedene Zeichner zu Werk sind, dass ihre Stile sich gegenseitig beißen.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.01.2018: Zack 223
    Wieder eine abwechslungsreiche Ausgabe bei der die dramatischen Töne überwiegen. Viele verschiedene Genres, Settings und historische Epochen lassen die Lektüre wie im Flug vergehen.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.01.2018: Yamada-kun & the 7 Witches 19
    Yamada-kun & the 7 Witches mag zwar auch im aktuellen Band ein paar interessante Hinweise geben, das alles geht aber dann wieder im romantischen Geplänkel zwischen den Figuren unter, das zwar nett zu lesen ist, aber nur wenig Substanz hat.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.01.2018: Kill or be Killed 1
    Ein packender und düsterer Band, der nicht nur Fragen nach moralischen Zwickmühlen aufwirft, sondern auch offenlässt was Phantasie und Realität ist. Die Zeichnungen und die Farbgebung erschaffen die klassische Atmosphäre eines Film Noir, was die Handlung kongenial unterstützt.
    Mehr...
  • Rezension vom 18.01.2018: Personal Paradise 3: Assassin Angel
    Personal Paradise 3: Assassin Angel bietet wiederum ein neues Thema vor dem gleichen Hintergrund und fesselt vor allem durch die stimmige Atmosphäre. Die Geschichte schafft es das Denken und Fühlen der jungen Helden mehr als gekonnt eingefangen und das ernste Thema mit genug Humor zu überspielen.
    Mehr...
  • Rezension vom 18.01.2018: The Old Guard 1: Erstes Gefecht
    Die Banalität der Actionstory wird gut überdeckt durch das Setting, die Charaktere und Zeitsprünge. Zudem sind die Zeichnungen sehr gelungen und bieten Dynamik und Tempo. Mehr davon.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.01.2018: Sherlock 3: Das große Spiel
    Das Große Spiel ist ebenfalls kein Muss für den Sherlock-Fan, kann aber eine nette Ergänzung der Sammlung werden, wenn Mangas nicht ablehnt. Immerhin ist die Nacherzählung mehr als werkgetreu, so dass man zwar mit keinen Überraschungen rechnen sollte, weder in den Dialogen, noch bei der Handlung, aber auch nichts von dem verändert, was man lieb gewonnen hat.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.01.2018: Punisher: Frank ist zurück
    Ein moderner Klassiker in einer Neuauflage. Nun kann man die Story vom Kampf des Punisher gegen die Gnuccis in einem Stück genießen. Dieser Storyrun ist wegweisend und prägend gewesen und hinterlässt auch heute noch seine Spuren in TV-Serien und Comicgeschichten. Ennis und Dillon in Hochform. Ein Pflichtkauf.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.01.2018: Sword Art Online-Progressive 1
    Wer Online-Spiele mag, wird sich dieser Story keinesfalls entziehen können. Der geniale Plot wird mit fulminanten Illustrationen zum Leben erweckt. Fans rasanter Actiongeschichten dürften ebenso auf ihre Kosten kommen wie Liebhaber der japanischen Zeichenkunst.
    Mehr...
  • Rezension vom 16.01.2018: Nova Megaband Band 1: Familienzusammenführung
    Sean Ryan präsentiert mit dem "Nova Megaband", "Familienzusammenführung" eine rundum gelungene Serie. Er balanciert das Privatleben der Titelfigur mit dem Superheldendasein und bietet jede Menge Abwechslung. Familie und Freundschaften sind die großen Themen der Reihe, die von Cory Smith und R. B. Silva gekonnt gezeichnet wurde.
    Mehr...
  • Rezension vom 16.01.2018: Food Wars! - Shokugeki no Soma 11
    Food Wars! - Shokugeki no Soma mag zwar schon einen formelhaften Ablauf bei den Kochduellen haben. Aber der schräge Humor und das irre Tempo überspielen so manche Schwäche, so dass die Spannung von Anfang bis Ende gewahrt bleibt .
    Mehr...
  • Rezension vom 16.01.2018: Der Fluch der Piratenbraut 1
    Die überladenen, aber faszinierenden Zeichnungen wollen teilweise nicht zu dem Inhalt passen, weswegen sich keine Einheit ergibt und einen einigermaßen ratlos zurücklässt.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.01.2018: Attack on Titan ? Before the Fall 9
    Attack on Titan – Before the Fall kann auch weiterhin mit interessanten Entwicklungen bei verschiedenen Personen punkten und lebt durch die bösen Intrigen im Hintergrund, die weitaus spannender gestaltet wurden als der reine Kampf gegen die Titanen.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.01.2018: Long John Silver - Gesamtausgabe
    Die vier Bände von Lauffray und Dorison bilden eine wundervolle Hommage an den berühmtesten Piraten aller Zeiten. Atmosphärisch sehr dicht, mit tiefen Charakteren ist dieser Prachtband sehr zu empfehlen, denn endlich hat damit die tolle Geschichte auch den würdigen Rahmen gefunden.

    Mehr...
  • Rezension vom 14.01.2018: Die sechste Waffe 4: Eine Stadt namens Penance
    Ein spannender und actionreicher Band der mehr über die Vergangenheit der Figuren offenbart und vor Ideen nur so sprüht.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Die Splashcomics-News sind neben den CBR-News meine Hauptinfoquelle."
(Andreas Mergenthaler, Cross Cult)




Anzeige: